Die Groupthink-Falle

Oftmals erscheint es Mitarbeitern schwer, sich auf die komplexen Aufgaben zu fokussieren und allen Anforderungen gerecht zu werden.
Die Lösung liegt bei Problemen dieser Art häufig in der Arbeitsverteilung innerhalb einer Gruppe. Es stimmt, dass Gruppen in kürzerer Zeit meist die Aufgaben gemeinsam bewältigen können, der große Nachteil solcher Gruppen wird dabei meist ausgelassen.


„Vor allem gut eingespielte und hochkarätig besetzte Teams laufen Gefahr, in die Groupthink-Falle zu geraten. Damit ist gemeint, dass sich die Gruppe von äußeren Einflüsse abschottet, die Mitglieder in ihrem Denken auf eine gemeinsame Linie einschwenken, keine Abweichung dulden und in der Folge mitunter katastrophale Fehlentscheidungen treffen, die ihnen als Einzelperson wohl nie unterlaufen wären.“


Groupthink entsteht gerade dann, wenn innerhalb der Gruppe ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl besteht,
deren Mitglieder relativ homogen sind und die dazu neigen, Entscheidungen schnell herbeizuführen.

Als weitere Faktoren gelten:

  • Hohe Reputation
  • Zeitdruck
  • Gefühl moralischer Überlegenheit
  • Harmonienorm
  • Alternativlosigkeit

Der Psychologie Stefan Schulz-Hardt hat beschrieben, in welchen Phasen des Entscheidungsprozesses sich Groupthink bemerkbar macht. Demnach beginnen die bedenklichen Tendenzen bereits bei der Identifizierung des Problems. So betrachtet die Gruppe überhaupt nur solche Fragen als entscheidungsrelevant. Wird die Gruppe mit anderen Problemen konfrontiert, werden diese weggeschoben, für unwichtig erklärt oder schlicht geleugnet. Weitere Alternativen werden nur selten in Betracht gezogen, sobald sich abzeichnet, dass eine Option bevorzugt wird.

Doch wie lässt sich Groupthink verhindern?

  • Stärken Sie die Vielfalt in der Gruppe!
  • Verhindern Sie, dass sich die Gruppe abschottet!
  • Vermeiden Sie jede Vorentscheidung!
  • Teilen Sie die Gruppe!
  • Fördern Sie Dissens!

 

Quelle: Psychologie für Führungskräfte, Matthias Nöllke, C.H. Beck, 2016, 2. Auflage

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ROCKET-RECRUITING.de
ist ein Service von TEAM A.S. GmbH
© Made with passion in Germany
TEAM A.S. GmbH · Lukasstr.8
D-41541 Dormagen bei Köln/Düsseldorf

Tel +49 (0)2133.534783
Fax +49 (0)2133.534784
email info(at)rocket-recruiting.de
rocket-recruiting.de